wiederkehrende Fragen

wiederkehrende Fragen

 

 Immer wieder werden wir mit den folgenden oder ähnlichen Kommentaren konfrontiert:

  • Dies ist ja wissenschaftlich nicht erwiesen.
  • Daran muss man glauben.
  • Ist das objektiv nachprüfbar?
  • Das stimmt nicht mit den wissenschaftlich gesicherten Erkenntnissen über biologische und medizinische Zusammenhänge überein.
  • Mein Wasserversorgungsunternehmen riet mir davon ab.
  • Die Verbraucherberatung kennt ihre Produkte überhaupt nicht.
  • Mein Installateur sagt, das ist alles dummes Zeug.
  • und vieles mehr...

Sicherlich ist es für den einen oder anderen Verbraucher schwer, sich verstandesgemäß mit unseren Regenerationsprodukten auseinander zusetzen. Hier findet eine positive Veränderung in Wasser, Speisen, Getränken und in unserem gesamten Wohlbefinden statt. Diese Veränderungen allerdings mit dem Zeitgeist und den uns anerzogenen Denkweisen in Einklang zu bringen, darin besteht die Diskrepanz.

Dass unsere Regenerationsprodukte auch einer wissenschaftlichen Prüfung standhalten, kann von jedem durch Einsicht in diese Prüfberichte nachvollzogen werden. Nur was ist eigentlich Wissenschaft? Hier nun könnte man seitenweiße Pro und Kontra anführen. Wir möchten es hier auf einen für uns stimmigen Satz bringen:


Wenn wir in unserem Garten Möhren züchten, ist das unser Hobby -

wenn es ein Professor macht, ist es Wissenschaft.


Während unserer Forschungen haben wir uns eines zu eigen gemacht: alles zu registrieren, was von außen auf uns zu kam, dieses zu prüfen und dann unsere Entscheidung dafür oder dagegen zu treffen. Diese Entscheidungen sollten wir allerdings in Eigenverantwortung fällen und nicht immer erst den Rat von sogenannten Fachleuten und Spezialisten einholen, denn deren Aussagen geben in der Regel nur ihre eigene Meinung wieder, ob diese allerdings mit Ihren oder unseren Bedürfnissen übereinstimmt, möchten wir bezweifeln. Sie müssen daher grundsätzlich nichts von dem, was andere für sich als positiv erkannten, annehmen, aber Sie sollten es prüfen, um danach Ihr persönliches Urteil zu fällen. Worauf es schließlich ankommt ist, dass es funktioniert und dass es Ihrem persönlichen Wohlbefinden zuträglich ist. Dass es so ist kann man von unseren Regenerationsprodukten auf der Basis tausendfacher Erfahrungen sagen.


Wie funktioniert das?

Die Funktionsweise unserer Regenerationsprodukte basiert auf der Theorie, die keineswegs neu ist und zum Beispiel auch von Albert Einstein vertreten wurde. Sie drückt nichts anderes aus als die These, alles ist Energie. Demnach befanden wir uns am Anfang unserer Produktentwicklungen in durchaus bester Gesellschaft, als wir behaupteten, dass viele von der Schulwissenschaft vertretene Modelle auf einem Irrtum basieren. Materie ist nach unserem Verständnis nichts anderes als Energie. Die Energiestruktur und die Schwingungsfrequenz, auf der sich diese Energie bewegt, ist demnach für die Bildung eines Moleküls und somit von Materie ausschlaggebend. Das Molekül selbst hat keine Auswirkung auf den Zustand der Materie. Ergo kommen wir hier wieder zu der uralten Streitfrage:

 

Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei?    Nun, wir entschieden uns für das Ei.

 

Am Anfang war der Stein. Damit Mineralien und Edelsteine entstehen (wachsen) können, bedarf es der fünf Elemente, die wir als Feuer - Wasser - Luft - Erde - und als universelle göttliche Energie kennzeichnen. Diese Tatsache nun in die Schöpfung der Natur gebracht, bedeutet: Mineralien (Steine) sind das Fundament auf dem alles steht und alles weitere baut sich hierauf auf.

Danach kommen die Pflanzen - Tiere und schließlich wir Menschen. Ohne die Steine wäre demnach eine Lebensform , wie wir sie kennen , unmöglich, da alles auf die Mineralien zurückgreift.

Diese Tatsachen haben wir uns zu eigen gemacht.


Die MEFAGO - Regenerationsprodukte und die daraus resultierenden positiven Veränderungen, sei es beim Trinkwasser, anderen Getränken, bei zubereiteten Speisen oder der Umwelt. Auch  bei eventuellen geopathischen Belastungen, Elektrosmog usw.. Sie alle beruhen sämtlich auf der Erkenntnis der Resonanzwirkungen von Mineralien, Edelsteinen, Farben, Gold und die daraus resultierende positive Regeneration auf bestehende  Systeme.

Startseite